Wann:

Ab Montag, 21. Februar bis Aschermittwoch, 3. März 2022 um 24:00 Uhr!

Wie das geht? Ganz einfach!

Wiegt euch und tragt das Gewicht in das Formular ein. Ebenso bitte Name und Adresse. Ihr könnt auch mehrere Namen in das Formular eintragen, z.B. als Familie oder Paar und dann einen – bitte großzügigen 🙂 – Gesamtbetrag spenden.

Jeder „Wiegegast“ erhält sein persönliches Wiegekärtchen und den traditionellen roten Gockel – wie Ihr das auch sonst von uns gewohnt seid! Wir bringen diesen persönlich bei euch vorbei!

Und wie immer gehen die Spenden zu 100% an einen guten Zweck in Frankenthal. Etwa eine Woche nach Spendenschluss entscheiden wir, an wen die Spenden dieses Jahr gehen.

So – und jetzt Formular ausfüllen, spenden und sich danach unten auf dieser Seite 3 Kikeriki abholen! 

Spende

Datenschutz

11 + 5 =

Wir bitten jeden „digitalen Wiegegast“ um eine Spende:

1.) Entweder über PayPal – hier klicken! (Zahlungsart „Privat“ verwenden bitte)

oder…

2.) …per Überweisung an „Gockelswoog von 1875″ unter Angabe des Namens und der Referenz „Digitales Wiegen 2022“ an IBAN: DE31 3002 0900 0905 6434 12

oder…

3.) …Ihr spendet persönlich, wenn wir euch das Wiegekärtchen und den Gockel übergeben (unter Einhaltung sämtlicher Abstands- und Hygienevorschriften natürlich)! 

  

Egal über welchen Kanal Ihr spendet – bitte immer auch das oben stehende Formular komplett ausfüllen! Vielen Dank!

Zum Schluß möchten wir uns bei euch mit diesem Video für eure Teilnahme und eure Spende ganz herzlich bedanken!